Videos an falsche Nutzer verschickt

Von NIGANO Team, 6. Februar 2020

Google bietet Nutzern verschiedene Dienste, um Fotos oder andere Dateien in der Cloud zu speichern. Aufgrund eines Fehlers landeten nun einige private Videos aber bei den falschen Nutzern. Wie Google auf die Datenpanne reagiert, finden Sie in einem Artikel auf www.t-online.de.

Sicherheit