Von NIGANO Team,
15. Mai 2020

Die Rede ist vom „größten Datenschutzskandal der Republik“: In Österreich sollen die Daten von einer Million Bürgern frei im Netz zugänglich gewesen sein – auch von Spitzenpolitikern. Hier gehts zum gesamten Artikel!

Von NIGANO Team,
15. Mai 2020

Die Datenlage bei Microsoft ist offenbar groß genug für Machine Learning. Das Modell soll Open Source werden. Den gesamten Artikel finden Sie auf www.xing-news.com.

Von NIGANO Team,
16. April 2020

Seit den Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie muss das Internet eine noch nie dagewesene Verkehrslast tragen. Hier geht´s zum gesamten Artikel!

Seiten